Gute Gelegenheiten zum Flirten

Heute beschränken sich die Möglichkeiten zum Flirten nicht nur auf den Tanzboden, sondern es werden alle im Alltag auftretenden Situationen zum Kontakte knüpfen genutzt.

Vor allem schüchterne Menschen tun sich mit dem Flirten manchmal schwer, dabei gibt es viele Situationen, die man unverfänglich für den Beginn eines Gespräches nutzen kann. Nachdem in vielen Gaststätten und öffentlichen Einrichtungen das Rauchen verboten wurde, fällt die Frage nach dem beliebten Feuer weg und man muss neue Ideen entwickeln.   Besonders beliebt beim Flirten ist der Einkauf. Ein Fernsehsketch zeigte, wie sich zu bestimmten Zeiten flirtwillige Menschen in einem Supermarkt einfanden. So abwegig ist diese Idee gar nicht. Dort kann Mann am Gewürzregal die nette junge Dame zum Beispiel um Rat nach einem bestimmten Gericht fragen oder sich von einer anderen in der Drogerieabteilung zu Reinigungsmitteln oder Parfüm beraten lassen. So kommt unverfänglich ein Gespräch in Gang, das man zum Flirten nutzen kann.   Pfiffige Menschen haben herausgefunden, dass man am Inhalt des Einkaufswagens ablesen kann, ob jemand allein lebt. Ein besonders beliebter Prüfpunkt ist dabei der Fleisch- und Wursttresen. Verlangt dort jemand nur einzelne Scheiben und kauft insgesamt sehr wenig, dann kann man davon auf einen kleinen Haushalt schließen. Umgedreht kann Frau in den meisten Fällen davon ausgehen, einen Single gegenüber zu haben, wenn viele Fertigprodukte im Wagen landen, auch wenn sich unter den Herren inzwischen viele Hobbyköche finden.   Ein weiteres Indiz beim Mann ist, wenn er vor dem Regal mit der Haushaltchemie ziemlich ratlos wirkt. Dann kann man den Einstieg zum Flirten finden, wenn man ihm Beratung anbietet.   Auch auf dem Parkplatz gibt es einige Gelegenheiten zum Flirten. Die einfachste Möglichkeit ist, das potentielle Opfer zu bitten, einen besonders schweren Einkauf in den Kofferraum zu heben. Hat er Interesse, wird er von ganz allein nachfragen, wieso der Mann seine Frau diese schweren Sachen alleine holen lässt.   Überhaupt zeichnet sich bei den Erstkontakten zwischen Mann und Frau der Trend ab, dass Frau an das Wissen oder die Kraft des Mannes appelliert, um in Kontakt zu kommen.   Eine günstige Gelegenheit hinsichtlich der auszuwählenden Kandidaten ist hier jeder größere Bau- und Gartenmarkt sowie die vielerorts stattfindenden Automärkte, wo man recht unverfänglich ins Gespräch kommen kann. Außerdem kann man nach der Art des gesuchten Fahrzeuges in den meisten Fällen Rückschlüsse auf den Familienstand ziehen.